Christian Pfabigan Videoproduktion

Mein Portfolio

 

Blog


Kenebonda - Sky (Musikvideo, 1.12.16)

Brandneu aus der Rhythmusbackstube! Kenebonda mit ihrem Song "Sky" im Video - gefilmt und geschnitten von mir! Mehr zur Band unter http://www.kenebonda.at.

Videoworkshop "Smarten up your Video" (5. + 12.11.2016)

Im Rahmen des Herbstprogramms im lichtspiel Allentsteig hielt ich einen 2-tägigen Videoworkshop unter dem Titel "Smarten up your Video". Am ersten Tag beschäftigten wir uns zuerst mit dem Phänomen Smartphone, dann warfen wir einen Blick darauf, welche visuellen Kompetenzen im Umgang mit Videos/Bilder im Internet notwendig sind (Medienkompetenz), stiegen dann noch in die technischen/ästethischen Grundkenntnisse von Videoproduktionen ein und entwickeln zum Schluss ein eigenes Videokonzept, welches von den TeilnehmerInnen eigenständig umgesetzt werden sollte. Am zweiten Termin (eine Woche später) brachten die TeilnehmerInnen die Rohaufnahmen ihres selbst entwickelten Filmkonzeptes mit und wir schauten gemeinsam in die Welt des Schnitts und der Montage - im theoretischen Teil vom Roh- zum Feinschnitt, über verschiedene Schnitttechniken und -fehler bis hin zur Möglichkeit der Manipulation der Montage. Und im praktischen Teil entwickelten wir gemeinsam aus dem Rohmaterial die Kurzfilme, basierend auf den ursprünglichen Videokonzepten. Workshop1 Workshop2

Musikvideodreh mit Kenebonda

Am Montag (14. November 16) war ich zu Gast im Rhytmotop Institut in St. Leonhard, um für Kenebonda (das aktuelle Projekt von Daniel und Yela) ein Musikvideo zu produzieren. Das Rhytmotop ist eine Trommelschule und wird von Mag. Yela Brodesser und Mag. Daniel Giordani geleitet. Seit vielen Jahren beschäftigen sich die beiden Musiker mit der kraftspendenden und wohltuenden Wirkung von Rhythmus und geben die Kunst des Trommelns in Workshops und Seminaren weiter. In entspannter Atmosphäre im Seminarraum entstanden diese beiden Aufnahmen nach unserem Dreh: Kenebonda Kenebonda

Imagevideo "Die Erde beeindrucken"

Durch Humusaufbau in der Region Druckprodukte CO2-neutral stellen - das ist die Kernbotschaft des Videos "Die Erde beeindrucken", welches wir (lichtspiel Allentsteig & Filmwerkstatt W4) für die Druckerei Janetschek produziert haben. Ich war hierbei für Kamera & Schnitt verantwortlich.

Kurzvideo des Erdedankfests der Druckerei Janetschek (20.10.16)

Letzte Woche beim Erdedankfest der Druckerei Janetschek GmbH haben wir vom lichtspiel Allentsteig nicht nur unsere gemeinsame Videoproduktion "Humusaufbau-Projekt - die Erde beeindrucken" präsentiert, sondern auch diese lässige Preisverleihung des goldenen Regenwurms dokumentiert ... hier ein erster kurzer Einblick ins ERDEDANKfest!!!

finaler Drehtermin bei Druckerei Janetschek (12.9.16)

Zuerst gings in die Produktionshallen der Druckerei, danach stand Manfred Ergott (Leitung Verkauf u Marketing) bereit für ein Statement vor unserer Kamera. Zum Abschluss haben wir den "Legetrick" angewandt, eine Methodik des Erklärfilms, um komplexe Sachverhalte einfach grafisch darzustellen .. inklusive finaler Erdschüttung :) Interview Animation Animation

Videodreh für Druckerei Janetschek (6.9.16)

Das Filmteam des lichtspiel Allentsteigs war wieder unterwegs im Auftrag der Druckerei Janetschek GmbH. Zuerst in Sprögnitz bei SONNENTOR, wo wir einen gutgelaunten Johannes Gutmann vor der Kamera hatten. Danach ging's zur Arche Noah Schiltern, wo wir mit der Geschäftsführerin Beate Koller ein Statement drehten. Präsentiert wird das finale Produkt dann beim ERDEDANKfest von Janetschek am 20. Oktober in Wien. Sonnentor Sonnentor Arche Noah

Entfernung der “Wächter” - Zeitraffer Anfang August16

Im lichtspiel Allentsteig hat die Sanierung der Außenanlage gestartet. Dort wurden nicht nur die oberen Betonplatten und die Stiegengeländer abgetragen, damit diese erneuert werden können, sondern auch die beiden Fichten, die "Wächter" des Kinos, mussten entfernt werden. Ein kurze Timelapse-Aufnahme zeigt den Verlauf der Entfernung:

Dreh eines neuen Künstler-Portraits - mit Benjamin Eichhorn (29.7.16)

Die Serie "Waldviertler Künstler im Portrait" (eine Kooperation zwischen der Kunstfabrik Groß-Siegharts und mir) wird auch in diesem Jahr fortgesetzt. Das erste Portrait wird den Fotografen Benjamin Eichorn zeigen, dessen Ausstellung noch bis zum 4. September in der Gallerie der Kunstfabrik besichtigt werden kann. Die in den letzten beiden Jahren entstandenen Portraits sind hier zu finden: Video-Portraits!
Hier noch zwei Fotos von den Dreharbeiten (© Angelika Starkl): einleuchten interview

Energy Future Tour (4.7.16 - 13.7.16)

Die Energy Future Tour wurde von der Energie- und Umweltagentur Nö ins Leben gerufen, um die Energiesituation in der Europaregion Donau Moldau (EDM) erfahrbar zu machen. Insgesamt 12 StudentInnen aus den drei Ländern (AT, CZ, D) waren 10 Tage in der EDM unterwegs, um Betriebe und Forschungseinrichtungen zu besuchen. Wir vom lichtspiel Allentsteig sind für die Videodokumentation der Reise verantwortlich. Die StudentInnen bekamen von uns am ersten Tag eine Einführung in die wichtigsten Grundbegriffe des Filmemachens und in die praktische Abwicklung von Interviews. Ausgerüstet mit vier Kameras dokumentierte ich die Reise, wobei eine kleine Kompaktkamera immer von den Studenten selbst bedient wurde. Aus über 360GB gesammelten Material entsteht eine online-Kurzversion (5min) und ein ausführlicher Bericht (<30min) über die Reise. Hier ein paar Fotos von dem Workshop und der Tour (© eNu): workshop biogas wasser team

Review-Video des Tree of Life Gatherings 2016

 

"Das letzte Fest" - ein 15min und 18 Sekunden langes Review zur diesjährigen Ausgabe des Tree of Life-Festivals, welches vom 10. bis 12. Juni 2016 in Kautzen, Waldviertel, stattfand. Während des Festivals war ich mit drei Kameras unterwegs, um das Geschehen einzufangen. Für den Schnitt des Video samt Feedback-Schleifen benötige ich ca 4 Arbeitstage. Mehr Infos zum Festival und zum Platz unter www.seedcamp.at.

Leistungen


Das Medium Bewegtbild stellt eine einzigartige Möglichkeit dar, Text, Bild, Grafik und Ton miteinander zu einem Ganzen zu verbinden. Online-Videos sind dank der bereits starken Verbreitung von Breitbandinternet das ideale Medium, um eine gewisse Geschichte oder einen gewissen Anlass einer Zielgruppe näher zu bringen. Egal ob das nun ihr neues Produkt ist oder eine neue Geschäftsidee, eine kulturelle Veranstaltung oder ein aktuelles brisantes Thema - für jeden Anlass finde ich für Sie eine authentische und passende audiovisuelle Umsetzung.

Als selbständiger Kameramann und Cutter setze ich audiovisuelle Produktionen aller Art in HD-Qualität um - von Reporatgen und Dokumentationen über Imagefilme bis hin zu Veranstaltungs- und Konzertmitschnitten. Ich kümmere mich dabei für Sie um den gesamten Produktionsablauf - von der Konzeption über den Dreh bis zur letzendlichen Veröffentlichung im Internet oder auf der Leinwand.

Konzeption

Zu Beginn erfolgt gemeinsam mit ihnen die theoretische Planung der notwendigen Schritte für ein ideales Endprodukt (Recherche, Drehplan, Organisation)

Produktion

Mittels professioneller Technik wird der konzepierte Drehplan umgesetzt.

Komposition

Im Schnitt entsteht aus den verschiedenen Einzelteilen (Bild, Ton, Grafik, Musik, ...) ein harmonisches Ganzes.

Veröffentlichung

Zum Schluss wird das fertige Endproukt in das jeweils gewünschte Format (Web, Screener, DVD, ...) gebracht.

 

Portfolio


 

Mag. Christian Pfabigan


geboren 1984 im nördlichen Waldviertel
2004 - 2009: Studium der Afrikawissenschaften an der Universität Wien
2010 - 2012: Kolleg für Multimedia an der Graphischen Bundeslehr- und Versuchsanstalt in Wien
seit 2013: freier Dienstnehmer bei der Firma Braintrust GmbH im Bereich Videoproduktionen
seit 2014: selbständiger Kameramann/Cutter

 

Christian

Produktionen

Je nach Kundenwunsch kann ich für sie folgende Formate produzieren:

  • Kurzokumentationen
  • Dokumentarfilme
  • Reportagen
  • Image- und Produktfilme
  • Konzertmitschnitte
  • Veranstaltungszusammenschnitte
  • live-Produktionen
  • Kurzfilme

 

Christian

Filmografie

  • "Unsre Gschtêttn - Im Einklang mit der Naturmaschine" (2014, Dok.Film, Eigenprod.)
  • "Kongress über Mut" (2013, Dok.Film, Kamera, Timelapse)
  • "Rendevous an der Grenze" (2012, Kamera, Schnitt)
  • "[da]sein" (2012, Dok.film - Diplomfilm Graphische)
  • "nacht.aktiv - Jugendkultur in einer Grenzregion" (2012, Dok.film - Idee, Regie, Kamera, Schnitt)
  • "Joachimstal : Zofinsky prales" (2011, Dok.film - Eigenprod.)

 

 

  Partner für Videoproduktionen

 

Filmwerkstatt Waldviertel
www.filmwerkstatt-waldviertel.at
Reinhard Pölzl aka Speerspitze
www.speerspitze.at
Rainer Wandaller audio video mediaproduction
www.facebook.com/rainerwandaller/

Equipment


Mit folgendem technischem Equipment setzte ich meine Produktionen um:

C100

Canon C100 mit Atomos Ninja Blade

C100: Full-HD Kamera mit Super-35mm-CMOS-Sensor und EF-Objektiv Anschluss;
Ninja Blade: Field Recorder mit Touchscreen für 10 Bit Videoaufzeichnung in Apple ProRes 422;
Objektive: Canon L 24 - 70 F4, Walimex 16 F2, Walimex 85 F1.4, Tamron 70 - 200 F2.8

Sony

Sony RX10M2 mit Beholder DS1

RX10M2: SLR-Digitalkamera mit CMOS Sensor, 24-200mm Carl Zeiss Objektiv F2,8, 4K UHD Videoaufnahme, Slow Motion Funktion;
Beholder DS1: Einhand 3-Achsen Gimbal

Audio

Tonequipment

Zoom H-6 Audio-Recorder: portabler 6-Spur Audio-Recorder
Sennheiser ew100G3: drahtloses Clip-On Lavalier Mikrofon Set
plus Reportagemikrofone, DSLR Shotgun, Tonangel, ...

Projekte


lichtspiel

 

lichtspiel Allentsteig

lichtspiel Allentsteig - Dein überregionales Zentrum für Medien, Kunst & Kultur im Herzen des Waldviertels in NÖ. Hier findest du die multimediale Infrastruktur, gehaltvolle Projekte & Veranstaltungen in vollen Zügen zu genießen und/oder proaktiv mit-zu-gestalten! Der gemeinnützige Verein aL!VE koordiniert dabei ein vielfältiges Angebot von Eigen- & Fremdveranstaltungen für Jung & Alt: Konzert, Performance- & Multimedia-Kunst, Schauspiel & Tanz, Film, Lesung, Fortbildung & Workshops.
Website: lichtspiel.at

Sony

Unsre Gschtêttn

Die audiovisuelle Installation „Unsre Gschtêttn“ dokumentiert Waldviertler Akteure aus den Bereichen Energie und Lebensmittelproduktion, deren Ansätze nicht einer ausbeuterischen Wachstumsideologie folgen, sondern als zukunftsweisend für das Waldviertel gelten können. Das Ergebnis ist ein ca. 50-minütiger Dokumentarfilm, der mittels einer multimedialen Installation präsentiert wird: Drei trapezförmig zueinander angeordnete Projektionsflächen ermöglichen eine inhaltlich und visuell differenzierte Auseinandersetzung mit der Thematik.
Zum Film geht's hier!

Portaits

W4 KünstlerInnen im Portät

Die Reihe „Waldviertler KünstlerInnen im Portärt“ wurde 2014 von der Kunstfabrik Groß Siegharts initiiert. Feinfühlig und mit dem Gepür für das Wesentliche portätiert der Filmemacher Christian Pfabigan (ukweli.at) KünstlerInnen verschiedenster Sparten. Das Gemeinsame aller ist, dass ihre Lebensgeschichten mit dem Waldviertel verknüpft sind. Die gesammelten Video-Porträts sind auf der Website der Kunstfabrik zu finden:
kunstfabrik-gross-siegharts.at

Kontakt


Nehmen Sie entweder per Telefon oder Mail Kontakt mit mir auf oder nützen sie gleich das untenstehende Formular

Grabenfeldstraße 31
AT-3812 - Groß-Siegharts

info@ukweli.at

+43 664 1978 193