Fotos von den beiden Drehtagen für neue Künstler-Portraits

Die fertigen Künstler-Portraits werden beim diesjährigen ARTWALK in Groß-Siegharts (4. - 6. September 15) präsentiert. Mehr Infos zu unserer Künstler-Portrait-Serie gibts hier: https://www.facebook.com/w4.kuenstler.

Tree of Life 15 - Der blinde Seher

Tree of Life 15 - ein weiteres Review-Video ist im Entstehen

Aus über 200min Rohmaterial ist nun ein Rohschnitt entstanden ... mit Bildern der Republik der Kinder, vom Grusel Gewusel, von ein paar Workshops, vom Lichtlabyrinth, einigen Statements u etliche kurze Konzertmitschnitte .. bald!

Adele Neuhauser & Edi Nulz "Die Letzten ihrer Art" (Trailer)


Vergangenen November habe ich den Auftritt von Edi Nulz u Adele Neuhauser im W4 Hoftheater bildlich festgehalten .. seht nun hier, was die Edi Nulz_ies draus gemacht haben.

30 Jahre NÖ Dorferneuerung: Zeitraum 2005 - 2015

Videoproduktion für die NÖ Dorferneuerung zum 30ig jährigen Jubiläum.

lichtspiel Magazin: die erste Augabe

Neuigkeiten auf uwkeli.at - Ende Jänner 2015

Auf der Seite "produktion" findet ihr Informationen über mein selbstständiges Gewerbe der Filmproduktion - ich freue mich auf eure Anfragen und Aufträge!
Im Bereich "presse" werden absofort Print-Artikel aus den verschiedensten Medien veröffentlicht, die über meine Projekte oder Arbeit berichteten.
Und hier noch ein paar Eindrücke des letzten Studiodrehs mit meiner neuen C100 für die Firma Braintrust.

Video-Porträts von Waldviertler KünstlerInnen

Im Rahmen der Multimedia-Ausstellung "Auf dem Holzweg zum Erfolg: Waldviertler KünstlerInnen im Porträt ", die von 20. 09. bis 02. 11. 2014 in der Galerie Kunstfabrik zu sehen war, erstellte ich fünf Videoporträts von erfolgreichen KünstlerInnen unterschiedlicher Sparten. Das Gemeinsame aller Porträtierten: Ihre Lebensgeschichten sind auf verschiedene Weise mit dem Waldviertel verknüpft - die anderen vier Videos findet ihr hier!

Wir und Jetzt Zukunftsforum im lichtspiel Allensteig, 15.11.2014 - Kurzusammenschnitt

Better Life Foundation / Dialog mit Itete - Kurzdokumentation, 2014, 12min, Englisch mit deutschen Untertiteln

Die Kurzdokumentation "Better Life Foundation / Dialog mit Itete" entstand im Sommer 2014, während unseres Aufenthaltes in Tansania- eine Produktion gemeinsam mit Judith Marchsteiner.

Hier zwei kurze Beschreibungen über die beiden Organisationen:
Die eine Gruppe sind zirka 200 Menschen, vor allem Kinder und Jugendliche im Süden Tanzanias, in der Region um das Dorf Itete angesiedelt. Kinder aus ärmsten Familien, zum großen Teil auch verwaist, ohne wirkliche Chance einen vernünftigen Bildungsweg einzuschlagen, oft fehl - oder unterernährt, werden seit über 20 Jahren von Bruder Samuel, einem Franziskaner-Pater der dritten Ordnung, aufgenommen, wenn möglich medizinisch versorgt, erhalten Essen, eine Wohnmöglichkeit und schulische Ausbildung. Die „Better Life Foundation“ (BLF) ist eine von Bruder Samuel Mparangue gegründete Vereinigung zur Unterstützung dieser Kinder im Süden Tanzanias.
Die andere Gruppe sind zirka 160 Menschen in Österreich, einem der reichsten Länder der Welt, die seit über 11 Jahren immer wieder Dialog und Austausch mit den Menschen in Itete suchen und auch einen Beitrag ihres in Europa erwirtschafteten Wohlstandes mit den Menschen in Tanzania teilen - Verein „Dialog mit Itete“.
Mehr Informationen zu dem Projekt und der österreichischen Unterstützung auf http://www.dialogmititete.at.

Otelo Initiation im lichtspiel Allentsteig, 30.09.2014

Der allentsteiger lichtspiel Verein (aL!VE) freut sich bekannt zu geben, dass der Startschuss für das erste OTELO Waldviertel gefallen ist: Mit Oktober 2014 ist das ehemalige Lichtspieltheater in Allentsteig neuer OTELO Standort und damit eine im Waldviertel einzigartige Plattform für die Umsetzung vielfältiger Projekte aus Kunst, Kultur und Technik - www.lichtspiel.at

"Unsre Gschtêttn - Im Einklang mit der Naturmaschine" (Onlineversion)

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass wir unser VF-Projekt, den Dokumentarfilm "Unsre Gschtêttn - Im Einklang mit der Naturmaschine" online gestellet haben und damit für euch alle zugänglich gemacht haben. Den 50-minütigen Film am besten auf einem größeren Monitor oder mit Beamer anschauen. Die Installation „Unsre Gschtêttn“ (Filmvorführung mittels drei Beamern, drei Leinwänden und kl. Tonanlage) kann weitherin gebucht werden für eure Veranstaltungen, einfach Mail an info@lepschi.org für weitere Infos!

 

 

news
produktion
projekte
videos
presse
bilder
websites
ukweli

 

ukweli bei vimeo

 

 

 

 

Impressum